VP of Fabrication (w/m/d)

Die Technologie im Computing wird sich für immer verändern. Und du kannst Teil dieser bahnbrechenden Entwicklung sein!

English version below

Die Technologie im Computing wird sich für immer verändern. Du willst Teil dieser bahnbrechenden Entwicklung sein und diese mit aktiv zum Fliegen bringen?

Unter Verwendung synthetischer Diamanten wird das australisch-deutsche Unternehmen Quantum Brilliance das Quantencomputing als alltägliche Technologie verfügbar machen – von Rechenzentren bis hin zu entfernten und mobilen Systemen wie autonomen Robotern und Satelliten.

Für das Forschungsteam in den QB Laboren, gelegen am Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik (IAF) in Freiburg, im Breisgau sucht Quantum Brilliance eine:n

VP of Fabrication (m/w/d)

Als erfahren:e Leader:in wirst Du die strategischen Ziele und das Wachstum der Produktionsstätte zusammen mit einem hervorragenden Team von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern entwickeln und vorantreiben. Euer gemeinsames Ziel ist es, Diamantmaterialien und Präzisionsfertigungstechniken zu entwickeln, die die Skalierung von Quantencomputern bei Raumtemperatur ermöglichen werden.

Mit Innovationsgeist und Leidenschaft entwickelst du die sehr gut finanzierte technologische Forschungsarbeit im Quantencomputing mit Deinem Team weiter.

In dieser Executive-Position lieferst Du mit erfahrenen ForscherInnen den strategischen und technischen Input für das globale Programm für Diamantmaterialien und bringst deine ingenieurmäßige Denkweise und Leadership-Skills mit ein.  

Deine wichtigsten Aufgaben:

  • Du treibst das Forschungs- und Entwicklungsprogramms für Diamantmaterialien von Quantum Brilliance in Deutschland voran. Das Programm ist ein zentraler Baustein der Technologie-Roadmap von Quantum Brilliance und umfasst die Zusammenarbeit mit weltweit führenden Forschern am Fraunhofer IAF und australischen Universitäten.
  • Entwicklung und Management der Beziehungen und der Zusammenarbeit von Quantum Brilliance mit dem Fraunhofer IAF und anderen strategischen und Projektpartnern
  • Entwicklung von Diamantmaterialien in Quantenqualität mit präzisen Dotierungsschichten und Isotopenkontrolle
  • Entwicklung von Techniken und Instrumenten zur Herstellung von Arrays aus Diamant-NV-Zentren mit einer Platzierungsgenauigkeit im Sub-Nanometerbereich
  • Bereitstellung von strategischem und technischem Input für das globale Programm für Diamantmaterialien
  • Erstellung eines Fahrplans für die Umsetzung von F&E-Ergebnissen aus der Präzisionsdiamantfertigung in skalierbare, gießereikompatible Fertigungstechniken und deren Durchführung. Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit Gießereien, Forschungsinstituten und Instrumentenherstellern.
  • Verwaltung der globalen Diamant-Lieferkette des Unternehmens, einschließlich des Aufbaus und der Pflege von Beziehungen zu wichtigen externen Interessengruppen und der Herstellung von Diamantproben in Quantenqualität zur Unterstützung der F&E- und Prototyping-Aktivitäten im Bereich Quantencomputer im gesamten Unternehmen.
  • Von Zeit zu Zeit unterstützt Du die Bereitstellung von Mikro-/Nanofabrikationsdienstleistungen und die Prozessentwicklung zur Unterstützung der FuE-Programme des Unternehmens.

Dein Profil:

  • Hoher EQ - Fähigkeit, ein vielfältiges Team von WissenschaftlerInnen und IngenieurInnen zu führen und Beziehungen zu wichtigen internen und externen Interessengruppen zu pflegen
  • Promotion bevorzugt oder mindestens ein Bachelor-Abschluss in Physik, Oberflächenwissenschaften, Materialwissenschaften oder gleichwertig
  • Erfahrung in der Leitung funktionsübergreifender Teams und Programme F&E-Erfahrung in der HalbleiterindustrieFähigkeit, ein Verständnis für Quantensysteme zu entwickeln
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch; Deutsch ist wünschenswert
  • Fähigkeit, geschäftliche Erfordernisse zu verstehen mit Hands-On Mentalität


  • Erfahrung in einem der folgenden Bereiche:
               
    • Quantenwissenschaft oder -technologie
    • Werkstoffsynthese, z. B. PECVD
    • Rastertunnelmikroskopie (STM)
    • Oberflächenwissenschaft und -chemie
    • Charakterisierung von Werkstoffen
    • Nanotechnologie, einschließlich Mikro-/Nanofabrikation
    • Entwicklung von Instrumenten für die Materialsynthese oder Halbleiterherstellung

Was macht Quantum Brilliance zu einem Top-Arbeitgeber?

Bei Quantum Brilliance arbeiten Menschen verschiedenster Herkunft, Kultur und Nationalität zusammen. Diversity und Chancengleichheit wird auf allen Ebenen gelebt. Die internationalen Teams arbeiten auf Augenhöhe zusammen. Es eint alle, dass sie an dieser bahnbrechenden Entwicklung teilhaben wollen und diese mit auf den Weg bringen.

Das gut finanzierte Unternehmen verfügt über visionären Start-up Geist mit strukturierten Prozessen durch erfahrene Professionals.

Bewirb dich jetzt!

Wir sind uns bewusst, dass einige Personen dazu neigen, sich nur auf Stellen zu bewerben, wenn sie 100% der Kriterien erfüllen. Wenn Du glaubst, dass Du geeignet für den Job bist, aber nicht unbedingt jeden einzelnen Punkt der Stellenbeschreibung erfüllst, nimm in jedem Fall Kontakt mit uns auf. Wir würden uns gerne mit Dir unterhalten!

Direkt zum Formular

ENGLISH VERSION:

The technology in computing will change forever. You want to be part of this pioneering development and actively make it fly with us?

Using synthetic diamonds, the Australian-German company Quantum Brilliance will make quantum computing available as an everyday technology - from data centers to remote and mobile systems such as autonomous robots and satellites.

For the research team in the QB Labs, located at the Fraunhofer Institute for Applied Solid State Physics (IAF) in Freiburg im Breisgau, Germany, Quantum Brilliance is looking for a

VP of Fabrication (f/m/d)

You will develop and power the strategic goals and growths of our fabrication site together with an outstanding team of scientists, engineers, and technicians to develop the diamond materials and precisionmanufacturing techniques that will enable room temperature quantum computingscaling.

Innovation spirit is what drives you and you are passionate about advancing the very well-funded technological research work in quantum computing with your team.

In this executive position, you will provide strategic and technical guidance and input to the global diamond materialsprogram with experienced researchers and bring your engineering mindset and leadership expertise into the role.

Your key responsibilities:

  • Advance, drive and manage Quantum Brilliance's diamond materials R&D program in Germany. The program is a core enabler of Quantum Brilliance's technology roadmap and includes collaboration with world-leading researchers at Fraunhofer IAF and Australian universities.
  • Evolve and manage Quantum Brilliance's relationships and collaboration with Fraunhofer IAF and other strategic and project partners
  • Develop quantum-grade diamond materials, with precision dopant layers and isotopic control
  • Develop techniques and instrumentation for creating arrays of diamond NV centres with sub-nanometre placement accuracy
  • Provide strategic and technical input to the global diamond materials program
  • Roadmap and execute on the translation of precision diamond fabrication R&D results into scalable foundry-compatible manufacturing techniques. Including engaging with foundries, research institutes and instrumentation manufacturers.
  • Manage the company's global diamond supply chain, including building and maintaining relationships with key external stakeholders, and producing quantum-grade diamond samples to support quantum computing R&D and prototyping efforts across the company.
  • From time to time, facilitate the delivery of micro/nanofabrication services and process development in support of company R&D programs.

Your Profile:

  • High EQ - ability to manage a diverse team of scientists and engineers, and manage relationships with key internal and external stakeholders
  • PhD is preferred or at a minimum a Bachelor’s degree in Physics, Surface Science, Materials Science or equivalent
  • Experience in leading cross-functional teams andprograms
  • Semiconductor industry R&D experience
  • Ability to build an understanding of quantum systems
  • Excellent communication skills - written reports, presentations
  • Ability to lead teams to navigate complex, ambiguous and rapidly evolving environments
  • Ability to understand business imperatives and executebased upon these imperatives


  • Experience in any of the following areas:
               
    • Quantum science or technology
    • Materials synthesis, e.g. PECVD
    • Scanning tunnelingmicroscopy (STM)
    • Surface science and chemistry
    • Materialscharacterisation
    • Nanotechnology, including micro/nanofabrication
    • Instrumentationdevelopment for materials synthesis or semiconductor fabrication

What makes Quantum Brilliance a top employer?

At Quantum Brilliance, people with different backgrounds, cultures, and nationalities work together. Diversity and equal opportunities are practiced at all levels. The international teams work on an equal level. Everyone is united by wanting to be part of this pioneering development and helping to get it off the ground.

The well-funded company combines a visionary start-up spirit with structured processes by experienced professionals.

Apply now!

We are aware that some individuals tend to only apply for jobs when they meet 100% of the criteria. If you think you have what it takes, but don't necessarily meet every single pointon the job description, please still get in touch. We'd love to have a chat and see if you could be a great fit!

Jetzt bewerben!

Ihre Nachricht wurde erfolgreich verschickt! Wir melden uns bald bei Ihnen zurück.
Leider ist etwas schiefgelaufen. Bitte üperprüfen Sie Ihre Eingaben und probieren es erneut.